Kredite für 400 statt "nur" 100 Milliarden Euro?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berlin - Der Bund muss im kommenden Jahr einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge so viele Kredite wie noch nie aufnehmen.

Die Bruttokreditaufnahme werde bei 400 Milliarden Euro liegen. Das berichtete die "Bild"-Zeitung vorab und berief sich auf Regierungskreise. Dies seien rund 50 Milliarden mehr als für das laufende Jahr. Grund sei unter anderem die im Bundeshaushalt geplante Neuverschuldung von insgesamt rund 100 Milliarden Euro sowie das Laufzeitende staatlicher Festzinspapiere.

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) muss nach einvernehmlicher Einschätzung des Finanzplanungsrats allein für den Bundeshaushalt 2010 zusätzliche Kredite von 86 Milliarden Euro aufnehmen. Hinzu kommen Defizite von 14,5 Milliarden Euro in Nebenhaushalten des Bundes wie dem Investitions- und Tilgungsfonds, über den das Konjunkturprogramm abgewickelt wird. Die genaue Höhe der Bruttokreditaufnahme soll kurz vor Weihnachten bekannt gegeben werden.

ap

Hierfür verschwendet der Staat unsere Steuergelder

Lesen Sie dazu auch:

100 Milliarden Euro neue Schulden - und kein Ende in Sicht

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser