Training in der Coronavirus-Zeit

Wann dürfen Fitness-Studios und Co. wieder öffnen? Klare Worte von der Landesregierung

+
Aktuell gleichen die Fitnessstudios in Baden-Württemberg einer Wüste. Wird sich das nach Pfingsten ändern? echo24.de* fragt nach.

Fitness-Studios in Baden-Württemberg sind in der Coronavirus-Zeit geschlossen. Ab wann darf wieder trainiert werden?

Baden-Württemberg - Gewichte stemmen, Ausdauertraining - was viele Wochen verboten war, ist in Nordrhein-Westfalen seit Montag wieder möglich. In Baden-Württemberg hingegen müssen Fitness-Studios, Freizeitparks und Co. weiter geschlossen bleiben.


Und das ist ein Problem für viele Fitness-Studio-Betreiber in Baden-Württemberg, die trotz dieser Ansage weiter keine Planungssicherheit haben. Dabei wäre eine Wiedereröffnung "ohne Probleme möglich", erklärt Birgit Schwarze, Präsidentin im Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheitsanlagen (DSSV).

Fakt ist: Eine Wiedereröffnung von Fitnessstudios in der Coronavirus-Zeit* ist für Pfingsten im Gespräch. Steht vielleicht schon ein konkretes Datum fest? echo24.de* erkundigt sich bei den zuständigen Ministerien in Baden-Württemberg und bekommt eine klare Antwort.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare