Ferien nicht wegen Schweinegrippe verlängert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Düsseldorf - Die Sommerferien in Nordrhein-Westfalen werden nicht wegen der Schweinegrippe verlängert. Das gab das NRW-Gesundheitsministerium bekannt.

Die Sommerferien in Nordrhein-Westfalen werden nicht wegen der Schweinegrippe verlängert. Das hat das Düsseldorfer Gesundheitsministerium am Dienstag nach Beratungen einer medizinischen Expertenkommission entschieden. Damit beginnt das neue Schuljahr für die 2,8 Millionen Schüler und 192 000 Lehrer in Nordrhein-Westfalen planmäßig am nächsten Montag, teilte das Ministerium mit. Eine Verlängerung der Sommerferien war als Mittel zur Eindämmung der Epidemie diskutiert worden.

dpa

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser