Mund-Nasen-Schutz richtig tragen

FFP2-Masken: Diesen Fehler macht fest jeder

Ein Man trägt eine FFP2-Maske.
+
Unbezahlte Pause, um die FFP2-Maske zu trocknen? Einem Jodel-Nutzer geht das zu weit (Symbolfoto).

FFP2-Masken: Beim Einkaufen und in Bus und Bahn sind medizinische Masken inzwischen Pflicht. Doch viele Träger machen unbewusst Fehler – mit potenziell schwerwiegenden Folgen.

Seit dem 25. Januar muss deutschlandweit beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln eine medizinische Maske getragen werden. Dabei geht der Trend zur FFP2-Maske, schließlich hat sie den entscheidenden Vorteil gegenüber der OP-Maske, dass sie nicht nur die Mitmenschen, sondern auch den Träger selbst vor einer Infektion mit dem Coronavirus schützen. Darüber berichtet HEIDELBERG24*.

Doch es gibt wichtige Regeln, die beim Tragen einer FFP2-Maske berücksichtigt werden müssen, um sich ausreichend zu schützen. *HEIDELBERG24 ist Teil des bundesweiten Ippen-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare