Unfall

Ford-Fahrer (20) kracht gegen Kleintransporter

Ein Polizei-Blaulicht.
+
Ein junger Autofahrer ist mit seinem Auto gegen einen Kleintransporter geprallt. (Symbolbild)

Bei einem schweren Unfall ist ein junger Mann (20) mit seinem Ford gegen einen geparkten Kleintransporter geprallt. Er wurde im Auto eingeklemmt.

Münster – Auf der Sudmühlenstraße im nordrhein-westfälischen Münster* ist es am späten Sonntagabend gegen 22.12 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Laut Polizei kam dabei eine Person zu Schaden. Ein 20-Jähriger verunglückte bei dem Unfall in Münster schwer*, nachdem er gegen einen Kleintransporter gestoßen war, der am Fahrbandrand stand. Er musste von der Feuerwehr befreit werden. Weitere Einzelheiten zur Unfallursache lesen Sie bei den Kollegen von msl24.de*. (*msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Kommentare