Frau rast in Kindergruppe

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Hamburg - Eine Frau ist im Berufsverkehr in eine Kindergruppe gerast. Dabei wurden drei Kinder und zwei Erwachsene verletzt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ermittelt nun die Polizei.

Eine Frau ist in Hamburg mit einem Kleinwagen in eine Kindergruppe gerast. Dabei wurden drei Kinder und zwei Erwachsenen verletzt, wie die Feuerwehr mitteilte. Der Unfall ereignete sich am Donnerstag im Feierabendverkehr auf einer Hauptstraße in der Hansestadt.

DAPD

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser