Gänsefamilie legt Autobahn lahm

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Hannover - Eine 17-köpfige Gänsefamilie hat am Samstag für ein Verkehrschaos auf der Autobahn 37 bei Hannover gesorgt. Die gefiederte Gesellschaft watschelte direkt neben den Fahrspuren.

Ein Einfangen der wachsamen Vögel schien den Tierrettern der Feuerwehr kaum möglich. Also riegelte die Polizei die Autobahn ab, damit die Helfer mit einem Bolzenschneider ein Loch in einen angrenzen Wildschutzzaun schneiden und die Gänsefamilie in sicheres Gelände geleiten konnten. “Die Gänsefamilie setzte ihren Osterausflug unbeschwert fort“, hieß es im Bericht der Feuerwehr.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser