Mehr als 60 Verstöße festgestellt

"Erschreckendes Ergebnis" - Polizei nach großer Gaststätten-Kontrolle geschockt

+
Bei der Kontrolle von Gaststätten in Heilbronn werden zahlreiche Verstöße aufgedeckt. (Symbolbild.)

Heilbronn - Bei einer Aktion zur Kontrolle von Gaststätten zeigte sich, dass diese dringend notwendig war.

  • In einer gemeinsamen Aktion werden 17 Gaststätten in Heilbronn kontrolliert.
  • Mehr als 60 Verstöße werden dabei festgestellt.
  • Das Ergebnis ist laut Polizei Heilbronn "erschreckend".

Dass die Kontrolle von Gaststätten dringend notwendig ist, zeigte sich laut der Polizei Heilbronn am vergangenen Freitagabend. 17 Beamte der Polizei, Zollmitarbeiter, Angestellte der Stadt Heilbronn sowie Steuerfahnder kamen bei einer gemeinsamen Aktion demnach zu einem "erschreckenden Ergebnis".

Heilbronn: Kontrolle von Gaststätten hat "erschreckendes Ergebnis"

Kontrolliert wurden in Heilbronn insgesamt 17 Gaststätten. Dabei wurden insgesamt mehr als 60 Verstöße festgestellt. Im Schnitt also mehr als drei Vergehen pro Lokalität!

Wie echo24.de mit Bezug auf die Polizei Heilbronn berichtet, gab es die zahlreichen Verstöße in verschiedenen Bereichen. Die Ermittlungen laufen in einem Fall noch.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT