Hinweis auf flüchtige Schwerverbrecher

+
Flüchtige Schwerverbrecher in Dierdorf gesehen.

Dierdorf - Nach dem Ausbruch zweier Schwerverbrecher aus dem Gefängnis in Aachen teilt die Polizei nun mit, dass es konkrete Hinweise auf den Aufenthaltsort der Flüchtige gibt.

Nach dem Ausbruch von zwei äußerst gefährlichen Schwerverbrechern aus der Justizvollzugsanstalt Aachen sollen die beiden Flüchtigen vor einem Baumarkt in Dierdorf in Rheinland-Pfalz gesehen worden sein. Der Hinweis auf die beiden bewaffneten Männer sei “sehr konkret“ gewesen, teilte die Polizei Koblenz mit.

Aachener Gewaltverbrecher auf der Flucht

Gewaltverbrecher auf der Flucht

Lesen Sie auch:

Nach Ausbruch: JVA-Bediensteter festgenommen

Ex-Anstaltsleiter warnt: Heckhoff schießt im Notfall

Gefährliche Ausbrecher auf der Flucht

Brutale Ausbrecher flüchten im Taxi: Großfahndung

Die Ermittler stuften die Beobachtungen vom Freitagvormittag als “ernstzunehmend“ ein, eine Großfahndung mit Kontrollen an mehreren Knotenpunkten und auf überregionalen Verkehrsverbindungen blieb jedoch zunächst erfolglos. Im Raum Dierdorf dauerten die polizeilichen Ermittlungen am Freitagnachmittag an.

dpa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser