Die „Horror-Kita“ in Sachsen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuensalz - Unfassbar: In der Kita „Sonnenkäfer“ sollten Kinder Erbrochenes essen und wurden mit Kot beschmiert. Jetzt stehen zwei Erzieherinnen vor Gericht.

Angeklagt sind die Pädagoginnen Ramona R. (53) und Ilona S. (48) - mehrfache Nötigung und Körperverletzung. Zwei weitere Erzieherinnen deckten die furchtbaren Umstände, die in der Kita herrschten, auf.

Teilzeitkraft Katrin S. (39) berichtet, dass die Kinder angeschrien wurden und kein liebevoller Umgang herrschte.

Die beiden Angeklagten schweigen zu den Vorwürfen.

Quelle: bild.de

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser