Mit Brecheisen in der Hand

Mann sieht Einbrecher - und hat keine Ahnung, mit wem er es zu tun hat

+
Ein 40-Jähriger hat der Polizei bei der Aufklärung eines großen Rätsels geholfen.

Ein 40-jähriger Mann beobachtet einen Einbrecher - und hat keine Ahnung, mit wem er es zu tun hat.

Kassel - Ein 40-jähriger Mann aus Kassel hat der Polizei am Sonntag einen großen Coup geliefert: Der aufmerksame Zeuge hielt einen Einbrecher solange fest, bis die Polizei ihn verhaften konnte. Doch da wusste der Mann noch nicht, mit wem er es zutun hatte. Darüber berichtet extratipp.com*.

Kassel: Mann sieht aufgebrochene Tür - und handelt sofort

Gegen 15.40 Uhr war der 40-Jährige am Sonntag auf dem Weg in ein Sportstudio - auf dem Weg dorthin aber machte er eine merkwürdige Entdeckung, wie die Polizei am Montag mitteilt: Im Vorbeigehen bemerkte er, dass bei einem Gebäude an der Erzbergestraße im Treppenhaus eine Tür zu einem Steuerbüro gewaltsam aufgebrochen wurde. Nur wenige Augenblicke später, traf er auch den Einbrecher an - der hielt noch das Brecheisen in der Hand und hatte seine Beute in einem Stoffbeutel verstaut. Der 55-jährige Einbrecher aus Kassel erbeutete eine Geldkassette aus dem Steuerbüro im ersten Obergeschoss des Gebäudes.

Kassel: Zeuge hält Einbrecher fest, bis Polizei kommt - und hilft großes Rätsel zu klären

Zum großen Glück des 40-jährigen Zeugen leistete der Einbrecher keinen Widerstand, als dieser in festhielt, um die Polizei zu verständigen. Als die Kasseler Beamten am Tatort eintrafen, stellten sie fest: Sie hatten es mit einem "alten Bekannten" zutun. Der 55-Jährige wurde bereits im Zusammenhang mit einem Einbruch in einer Schule festgenommen - musste aber mangels Haftgründen damals wieder freigelassen werden.

Das sollte sich nun aber ändern: Auf der Wache der Kasseler Kripo zeigte sich der Mann geständig und erzählte den Beamten von mehr als fünf Einbrüchen, für diese er verantwortlich zu sein scheint. Als Grund nannte der 55-Jährige, der meist Bargeld oder elektronische Geräte stahl, die Finanzierung seiner Drogensucht. Am Montag wurde der Mann dem Haftrichter vorgeführt - und der 40-jährige Zeuge hatte der Polizei gleich beim Aufklären einer ganzen Einbruchs-Serie geholfen.

Natascha Berger

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT