Von der Leyen will Hartz-IV-Familien Brief schreiben

+
Arbeitsministerin Ursula von der Leyen.

Berlin - Wegen der Anlaufschwierigkeiten beim Bildungspaket für bedürftige Kinder will sich Arbeitsministerin Ursula von der Leyen nun schriftlich an alle betroffenen Familien wenden.

Viele Eltern seien nicht darin geübt, die richtigen Angebote zu finden, sagte sie der "Passauer Neuen Presse". Deswegen halte sie es für richtig, jede Hartz-IV-Familie einzeln anzuschreiben. Die Ministerin fordert aber auch von den Erziehungsberechtigen, dass sie "ihren Teil der Verantwortung wahrnehmen".

dpa

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser