LKW-Fahrverbot in Österreich - Staus erwartet

Freilassing - Wegen eines Feiertages dürfen am Mittwoch keine Laster über 7,5 Tonnen nach Österreich einfahren. Die Polizei und der ADAC rechnen daher mit einem hohen Lkw-Aufkommen im Grenzbereich.

Lkw ohne Anhänger und Sattel-Kfz über 7,5 Tonnen, sowie Lkw mit Anhänger über 3,5 Tonnen zulässiger Gesamtmasse dürfen heute - in der Zeit von 0 Uhr bis 22 Uhr - nicht in Österreich fahren.

Wie die Erfahrung zeigt, werden insbesondere die in Grenznähe gelegenen Parkplätze auf der A 93 und der A 8 wieder stark frequentiert und größtenteils überlastet sein.

Die Lkw-Fahrer werden gebeten, die Touren entsprechend einzuteilen und frühzeitig geeignete Parkplätze anzusteuern.

Pressemitteilung Verkehrspolizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser