Kleine wartet vergeblich

Völlig durch den Wind: Eltern vergessen ihre Tochter (6) im Rathaus

Nach einem Behördentermin vergessen Eltern ihre Tochter im Rathaus (Archivfoto)
+
Nach einem Behördentermin vergessen Eltern ihre Tochter im Rathaus (Archivfoto)

Ludwigshafen - Behördentermine sind bekanntermaßen stressig. Diese Eltern scheinen danach so durch den Wind zu sein, dass sie im Rathaus etwas Wichtiges vergessen...

Ludwigshafen - Geduldig wartet ein kleines Mädchen im Flur des Rathauses am Samstag auf seine Eltern. Blöd nur, dass die Stadtverwaltung schon längst geschlossen hat! 


Wie LUDWIGSHAFEN24 berichtet, haben die Eltern der Kleinen am Nachmittag einen Termin in den Büros des Rathauses. Weil sich die Sechsjährige langweilt, darf sie auf den Flur hinausgehen. Da wartet sie jedoch vergeblich auf die Rückkehr von Mama und Papa. Die verlassen die Stadtverwaltung nämlich nach ihrem Termin, ohne ihr Kind wieder mitzunehmen. 

Wie viele Stunden das Mädchen auf der Stadtverwaltung verbringt, teilt die Polizei am Sonntag nicht mit. Rathaus-Mitarbeiter finden die Kleine schließlich auf dem Flur. 20 Minuten später wird die geduldige Tochter endlich von ihren vergesslichen Eltern abgeholt. 


_________

LUDWIGSHAFEN24 ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

pol/kab

Kommentare