Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sechs Säcke mit Damen-Slips gefunden

Mann klaut Schlüpfer - und näht Puppen aus ihnen

Erfurt - Die Polizei in Erfurt hat einen besonders dreisten Dieb geschnappt. Er klaute Damenslips und Leggins von Wäscheleinen, um sie dann zu verarbeiten...

Aus Damenunterwäsche und Leggins hat sich ein Dieb in Erfurt Puppen und Sexspielzeug genäht. Die Polizei schnappte den Mann, der die Kleidung in Gärten und Hinterhöfen geklaut hatte.

Sechs Säcke mit Damenunterwäsche und Leggins fanden Beamte in der Wohnung des 31-Jährigen, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Gegen ihn wurde Anzeige wegen Diebstahls erstattet. Seit rund einem Jahr hätten sich bei der Polizei immer wieder Frauen gemeldet, die nach dem Wäscheaufhängen Unterwäsche vermisst hatten, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare