Nicht vergessen: Ab Sonntag Sommerzeit!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Am Sonntag beginnt die Sommerzeit und die Nacht ist eine Stunde kürzer.

Berlin - Dieses Wochenende wird uns wieder eine Stunde Schlaf geklaut: In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren in der EU von Winter- auf Sommerzeit umgestellt.

Die Zeitumstellung erfolgt am Sonntag, 27. März 2011, um zwei Uhr. Zu diesem Zeitpunkt werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt, also auf 3 Uhr. Die Sommerzeit ist eine EU-weite Regelung und wurde in den 80-er Jahren eingeführt, um durch die bessere Ausnutzung des Tageslichtes Energie zu sparen. Kritiker bemängeln allerdings, dass die Spareffekte viel zu gering im Vergleich zum Aufwand der Umstellung sind.

Auf die Menschen wirkt die Zeitumstellung übrigens wie ein Mini-Jetlag. Viele brauchen mehrere Tage, um sich auf den neuen Tag-und-Nacht-Rhythmus einzustellen.

Die Sommerzeit beginnt immer am letzten Sonntag im März und endet am letzten Sonntag im Oktober.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser