Parteien und Sex: Die große Umfrage

+
Die deutschen Wähler und ihre sexuellen Vorlieben hat eine Umfrage im Auftrag des Polit-Magazins Cicero erforscht.

Berlin - Bei politischen Umfragen scheint es keine Tabus mehr zu geben: Hamburger Sozialforscher  haben für das Politmagazin „Cicero“ die sexuellen Vorlieben der deutschen Wähler erforscht.

Rund zwei Monate vor der Bundestagswahl wollten die Sozialforscher der Gesellschaft für Erfahrungswissenschaftliche Sozialforschung (Gewis) wissen: Die Anhänger welcher Parteien haben am meisten Sex? Wer konsumiert Pornos? Und wer leistet sich die meisten Seitensprünge? Befragt wurden die Anhänger aller im Bundestag vertretenene Parteien. Also die Wähler von CDU/CSU, SPD, FDP, Grünen und Linkspartei: 

Klicken Sie sich durch das Ergebnis:

Parteien und Sex: Die große Umfrage

Parteien und Sex: Die große Cicero-Umfrage

fro

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser