Schorndorf

War es die Mutter?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Symbolfoto

Schorndorf - Einen Tag nach dem grausamen Familiendrama steht die Mutter der beiden getöteten Kinder unter Verdacht.

Die Mutter schwebt nicht mehr ins Lebensgefahr. Montag soll sie von einem Haftrichter aufgesucht werden, wie Bild.de berichtete.

Die Polizei war am Samstag vom getrenntlebenden Vater der Kinder gerufen worden. Dieser wollte seine fünf Jahre alte Tochter und den vier Jahre alten Sohn abholen, doch niemand öffnete die Tür. Die schwer verletzte 42-jährige Mutter der beiden Kinder wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Waiblinger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, weitere Informationen zu den genauen Tatumständen werden nach der Obduktion am Montag erwartet.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser