Tipper bislang noch unbekannt

Saarländer räumt Lotto-Jackpot ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Saarbrücken - Ein Lotto-Spieler aus dem Saarland hat am Wochenende den Jackpot geknackt. Der Sieger hatte als einziger alle sechs Zahlen richtig und räumte den Gewinn von 12 Millionen Euro alleine ab.

Ein Lotto-Spieler aus dem Saarland hat am Wochenende den Jackpot geknackt und 12,2 Millionen Euro gewonnen. Der Spieler hatte als einziger alle sechs Zahlen richtig getippt und die benötigte Superzahl auf dem Schein. Er räumte den kompletten Jackpot alleine ab, wie Saarland-Sporttoto am Montag in Saarbrücken mitteilte.

Es ist der zweithöchste Gewinn, der jemals ins Saarland ging. Der Tipper, der sich bislang noch nicht gemeldet hat, hatte nur ein einziges Spielfeld auf seinem Schein ausgefüllt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser