Facebook und Twitter

Das schreiben Promis zum Fall Hoeneß

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Uli Hoeneß am dritten Prozesstag vor Gericht.
  • schließen

München - 27,2 Millionen Euro soll die Steuerschuld von Uli Hoeneß betragen. Einige Promis klagen ihn dafür an, andere nehmen die ganze Sache eher mit Humor.

Konstantin Wecker ist offenbar der Kragen geplatzt. Mit einem scharfzüngig formulierten Facebook-Eintrag hat er nun in aller Breite gegen Uli Hoeneß gewettert. Dessen eigene Anwälte haben am dritten Prozesstag gerade erst die Summe von 27,2 Millionen Euro akzeptiert, die Hoeneß hinterzogen haben soll.

Ganz so schreibfreudig wie Wecker waren die meisten Promis nicht. Viele von ihnen haben den Fall trotzdem für einen Witz genutzt oder am Ende gleich zu einer Kritik am deutschen Rechtsstaat ausgeholt. Hier finden Sie eine kleine Auswahl von Zitaten aus den sozialen Netzwerken.

Einige Reaktionen deutscher Promis

Weitere Tweets zum Thema #Hoeneß

rm/redro24

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser