Start von Telefon-Hotline für Missbrauchsopfer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trier - Die katholische Kirche startet heute eine bundesweite Telefon-Hotline für Opfer von sexuellem Missbrauch. Berater und Seelsorger stehen für Gespräche mit Opfern und Angehörigen bereit.

Mit der Hotline reagiert die katholische Kirche auf immer wieder neu auftauchende Missbrauchsfälle.

Der Sonderbeauftragte der Deutschen Bischofskonferenz für sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche, Bischof Stephan Ackermann, wird die Telefonberatung am Vormittag in Trier vorstellen.

dpa

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser