Tote Babys: Staatsanwaltschaft ermittelt

+

Mainz - Nach dem Tod von zwei Babys in der Universitätsklinik Mainz (Rheinland-Pfalz) ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung.

Lesen Sie auch:

Infusion verschmutzt: Zwei Babys sterben

Das Polizeipräsidium Mainz hat eine Sonderkommission gebildet. Die beiden verstorbenen Kinder sollen noch heute von Sachverständigen der Gerichtsmedizin Frankfurt (Hessen) untersucht werden. Das Institut soll auch mikrobiologische Untersuchungen machen, die weitere Erkenntnisse über die Ursache der Verunreinigungen der Infusion bringen sollen. Zu klären ist, an welcher Stelle die Nährlösung verunreinigt wurde.

dpa

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser