Haftbefehl erlassen

Betrunkenen Teenager vergewaltigt: Zwei Männer vergehen sich an 15-Jährigem

Eine schreckliche Tat ereignete sich am Sonntag in einer Wohnung im baden-württembergischen Waghäusel. Zwei Männer vergingen sich dort an einem Minderjährigen.

Waghäusel - Ein besonders schrecklicher Fall von sexuellem Missbrauch ereignete sich am Sonntag (28. Oktober) in einer Wohnung in Waghäusel (Kreis Karlsruhe). Wie Heidelberg24* berichtet, sollen ein 25-Jähriger und ein 26-Jähriger den alkoholisierten Zustand eines 15-Jährigen ausgenutzt haben. Das Duo soll dann sexuelle Handlungen gegen den Willen des Jungen durchgeführt haben. 

Die beiden Männer wurden am Montag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe einem Richter vorgeführt. Der erließ Haftbefehl.

* Heidelberg24 ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

pol/jmb

Rubriklistenbild: © picture alliance / Oliver Berg/dpa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT