Szenedeutsch für Anfänger

+
Kennen Sie sich aus? Was ist eine Mitteschnitte ? Was hat so jemand mit einem Bionadebourgeoisie zu tun? Warum gibts die auch in Berlin und Hamburg? Sicherlich haben Sie auch schon einmal unter einer Futternarkose gelitten! Sie verstehen kein Wort?! Der neue Szeneduden gibt Antwort.

Frankfurt/Main  - Heute schon eine Futternarkose gehabt? So manch einer versteht kein Wort. Was es bedeutet verrät der neue „ Szeneduden „

Sie verstehen Ihre Kinder nicht mehr? Denn die reden von „ abspacken “ und „ aufbitchen “, lästern über „ chickenmagneten “ und „ spackos “, diskutieren über „ Geeks “ und „Pagenturner“. Damit Sie wisssen , worüber sich die lieben Kleinen unterhalten braucht es eindeutig eine Übersetzungshilfe. Und die gibt es: das „Neue Wörterbuch der Szene-sprachen !

Futterkoma & Co. - Hier lernen Sie die Teenagersprache

Futterkoma & Co. - Ganz schön kompliziert!

Im Jahr 2000 hatten Dudenredaktion und das Hamburger Trendbüro ein erstes Exemplar herausgebracht - jetzt wurde es überarbeitet. Die Experten setzten dabei vor allem aufs Internet. Unter dem  konnten Vorschläge eingebracht werden. Anschließend wurde eine Auswahl getroffen. Die Kriterien: Die Wörter sollten tatsächlich verwendet und verbreitet sein aber in keinem Wörterbuch stehen . Heraus kam ein 204 Seiten starkes Nachschlagewerk, in dem Wörter und Begriffe mit kurzen Texten unterhaltsam beschrieben und erklärt werden. Die tz hat ein paar Beispiele aufgelistet:www.szenesprachenwiki.de

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser