Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Temperaturen bis 27 Grad

Wetter: Sonniger Samstag – dann kommt der Regen

Paderborn: Segelbootfahrer fahren mit ihren Booten auf dem Lippesee.
+
Am Samstag wird es in NRW und auch in Köln endlich wieder warm und sonnig. (Symbolbild)

Am Samstag zeigt sich der Sommer in Köln womöglich ein letztes Mal von seiner besten Seite. Im Anschluss kündigen sich Regen und Gewitter an.

Köln – Der über weite Strecken enttäuschende Sommer in Köln* kehrt am Samstag noch einmal für wenige Stunden zurück: Zur Mittags- und Nachmittagszeit werden in der Domstadt noch einmal Temperaturen an die 27 Grad erwartet. Es gilt, das Wetter zu genießen – mit den sommerlichen Temperaturen könnte es im Anschluss nämlich erst einmal vorbei sein.
24RHEIN* zeigt, warum das Köln-Wetter alles andere als sommerlich wird.

Schon am Samstag sinkt die Temperatur auf 22 Grad ab – einschließlich Regen und möglicherweise sogar Gewitter. (mo)*24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA