Mutter nach Tod zweier Kinder tatverdächtig

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schorndorf - Familiendrama in Baden-Württemberg: Nach dem Tod zweier Kinder in Schorndorf ist die Mutter nach Angaben der Staatsanwaltschaft dringend tatverdächtig.

Die Frau, die mit Schnittverletzungen im Krankenhaus liegt, verweigere die Aussage, teilte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Stuttgart am Sonntag weiter mit. Die vier und fünf Jahre alten Kinder seien am Samstag in einer gefüllten Badewanne tot gefunden worden. Sie hätten keine äußeren Verletzungen.

Die Todesursache werde aber erst nach der Obduktion an diesem Montag feststehen. Die 42-Jährige habe mit Schnittwunden, die sich selbst zugefügt hat, im Kinderzimmer gelegen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser