Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Snackgemüse schmeckt oft süßlich

Minitomaten eignen sich gut als Snack für Zwischendurch. Foto: Jens Büttner
+
Minitomaten eignen sich gut als Snack für Zwischendurch. Foto: Jens Büttner

Neuwied (dpa/tmn) - Wer sich auch unterwegs gern gesund ernährt, kann sich als Snack Gemüse im Miniformat mitnehmen. Die kleinen Tomaten, Paprika oder Gurken schmecken oft süßlich und haben kaum Kerne.

Gemüse im Miniformat eignet sich gut als Snack für unterwegs. Es bleibt auch ungekühlt lange haltbar und kann roh verzehrt werden. Im Handel gibt es beispielsweise kleine Tomaten, Paprika oder Gurken im handlichen Format zu kaufen. Das Gemüse hat meist einen süßen Geschmack, enthält nicht viel Kerne und kann ohne es zu schneiden gegessen werden, heißt es in der Fachzeitschrift «Lebensmittelpraxis» (Ausgabe 20/2014). Das Snackgemüse schmeckt aber auch in Salaten oder mit Frischkäse.

Kommentare