Zahlreiche aufwendig geschmückte Wagen

Gaudiwurm schlängelt sich durch Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut - Traunreut entwickelt sich immer mehr zu einer Faschingshochburg was den Umzug anbelangt. Tausende von Besuchern säumten heute bei idealen Bedingungen die Straßen um bei dem Traunreuter Faschingsumzug mit dabei zu sein. 

Die teils aufwendig aufgebauten Wagen befassten sich mit Themen wie den VW Abgas Skandal oder den Berliner Flughafen. Aber auch einfach nur Themen wie Dracula mit dem die „Oidnmarkta Bochratzn“ aufwarteten waren mit von der Partie. Der Zug schlängelte sich von der Fridhof Nasen Str. über die Schillerstr. zur Kantstrasse. Am Rathausplatz löste sich der Zug dann auf. Dort wurde dann noch kräftig weitergefeiert.

Traunreuter Faschingszug

FDL/Benje

Zurück zur Übersicht: Fasching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser