Mühldorf ganz im Zeichen des Tanzes

+

Mühldorf - 180 zumeist verkleidete Gäste feierten beim Ball der Tanzharmonie im Haberkasten am Freitagabend.

Damen in Kleidern im Stil der 20er mit Federboas und Straußenfedern, Herren im Frack und dazu die Tanzharmonie mit Refrainsänger Joseph Obermeier und weiteren zwölf Musikern ließen den Beginn des vergangenen Jahrhunderts lebendig werden. Tanz- und Tonfilmschlager der 20er-Jahre füllten das Tanzparkett (Bild oben). Der Bäckerball am Samstagabend im Stadtsaal gehört weiterhin zu einem der bestbesuchten Bälle der Saison, denn neben der ausgelassenen Stimmung sorgen Tomobola und Tortenversteigerung für Attraktivität. Die Band Remembers, die "Golden Childs" aus Maitenbeth, als kleine Bäckerinnen verkleidet, und die Garde der Bubaria Buchbach berreicherten den Abend. Innungsmeister Egbert Windhager stellte den Gästen Konditoren-Weltmeisterin Angelika Huber aus Unterneukirchen vor unten).

Mühldorfer-Anzeiger

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: InnSalzach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser