+++ Eilmeldung +++

DNA-Spuren liefern Mann aus

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Räuber überwältigten Kapellmeister Siegi

+
Überfall beim Reiterball

Neumarkt-St. Veit - Beim traditionellen Reiterball spielte am Samstagabend die neugegründete Band "Bubbles". Doch dann kam die Bande um Räuber Hiasl.

Reiterball mit vielen Einlagen Neumarkt-St. Veit Immer wieder versucht der Siegi den einst so beliebten Reiterball wenigstens am Leben zu erhalten. Dieses Jahr lud er mit seiner neugegründeten Band „Bubbles“ in den Saal des Landgasthofes Hötzinger in Kai.

Nach wenigen Tänzen machten die Besucher die Tanzfläche wieder frei für die Garde der Inntalia, die in vielfachen Kostümen immer neue Tänze zeigten. Plötzlich erschien Räuber Hiasl mit seiner Bande, überwältigte den Kapellmeister Siegi und ließ ihn und etliche Gäste erst gegen hohes Lösegeld frei.

Eine Gaudi, die in der Rottstadt nur alle 25 Jahre vorkommt. Deswegen feierten die Reiter, Jäger und natürlich die Räuber noch bis in den frühen Morgen weiter.

Die Impressionen:

Der Reiterball in Neumarkt-St. Veit

nz

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: InnSalzach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser