Gelungener Faschingsstart der Priener Trachtler

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Prien – Zu einem ganz und gar fröhlichen bayerisch-amerikanischen Faschingsabend kam es im voll besetzten Priener Trachtenheim zum Auftakt der närrischen Zeit.

Der Priener Trachtenverein hatte zum diesjährigen Abend das Motto „Amerika“ ausgewählt und so ließen sich Gastgeber mit der Saaldekoration und auch die Gäste mit ihrer Kostümierung allerhand einfallen. Auch verschiedene Einlagen der Aktiven vom Trachtenverein, nicht zuletzt die Talbach-Buam aus dem Priental sowie ein lebendiges Barleben sorgten dafür, dass es zu einem schönen Faschingsstart in Prien kam.

Unter anderem gesehen wurden bei den gut aufgelegten Besucher die „Drei Burger Könige“ aus Amerika-Atzing, die zugleich zum heurigen Dorffasching in Atzing am Freitag, 14. Februar (nicht mehr wie bisher am Unsinnigen Donnerstag) mit wiederum den Talbach-Buam ins Atzinger Vereinshaus einluden.

Zurück zur Übersicht: Fasching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser