Rimstinger Kinder im Faschingsfieber

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rimsting - Fast 120 Mädchen und Buben aus Rimsting und Umgebung packte das Tanzfieber bei der Faschingsdisko, die der Elternbeirat der Grundschule zusammen mit dem TSV veranstaltete.

Die Party war speziell für die Acht- bis 13-Jährigen gedacht, die ja abends noch keine Möglichkeit haben, auszugehen. Im toll dekorierten Gemeindesaal vergnügte sich der fantasievoll maskierte Nachwuchs fast drei Stunden lang. Für Spaß und lustige Spiele sorgte "Tine" aus "Tine s' Tanzpalast" in Prien. Dank eines Zuschusses der Dr. Rudolf-Veh-Stiftung musste nur ein geringer Unkostenbeitrag verlangt werden, der Essen und Getränke einschloss. Begeistert empfangen wurden das Kinderprinzenpaar der "Prienarria" mit den "Narria Kids" und der "Narria-Teeniegarde" (unser Bild).

re/Chiemgau-Zeitung

Zurück zur Übersicht: Fasching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser