Barbara und Sebastian: Das neue Prinzenpaar!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - In der Historischen Weinlände wurde am 11.11.11 das neue Rosenheimer Prinzenpaar gefeiert. *Neue Fotos!*

Zum Startschuss des Faschings am 11.11.11 und zum 40-jährigen Bestehen der Rosenheimer Gilde stellte sich das neue Prinzenpaar vor. In der Historischen Weinlände versammelten sich viele um das neue Paar zu feiern.

Lesen Sie auch:

Unter dem diesjährigen Motto "Night of the Divas" wird das Paar über den Rosenheimer Fasching herrschen. Der Prinz, Sebastian Scholze, ist 26 Jahre alt und studiert an der Münchner TU Chemische Prozesstechnik. In seiner Freizeit geht er gerne Golfen, Skifahren oder Mountainbiken. Seine Freunde bezeichnen ihn als heimatverbundenen Familienmenschen. Begleitet wird er von seiner Prinzessin Barbara Reibl. Die 22-jährige Faschingsprinzessin studiert in München Germanistik. Bei ihrer Proklamation werden die Eigenschaften zielstrebig, hilfsbereit und gut organisiert hervorgehoben. Sammelleidenschaft wecken bei ihr schöne Schuhe.

Bilder vom Faschingsstart:

Neue Fotos vom Faschingsauftakt Rosenheim

Barbara und Sebastian: Das neue Prinzenpaar!

Nachdem pünktlich um 11.11 Uhr ("11.11 Uhr ist es, wenn ich es sage" Hofmarschall Mario Schmitt)  mit einem Gläschen Sekt auf das neue Prinzenpaar angestoßen wurde, erhielten sie viele Glückwünsche: unter anderem gratulierten OB Gabi Bauer, der stellvertretenden Landrat Dieter Kannengießer, der Senats-und Ehrenpräsident der Gilde Prof. Anton Kathrein, Alfons Maierthaler für den Wirtschaftlichen Verband, der Präsident der Gilde Ernst Fürbeck und das ehemalige Prinzenpaar.

Die neue Prinzessin und der Prinz  freuten sich sehr endlich als öffentliches Prinzenpaar auftreten zu dürfen: "Es war sehr schwer diese Neuigkeit so lange geheim zu halten!", so Barbara Reibl

red

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © red

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser