Die Narren in Rott sind los

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rott - Die Narren sind los: In der vollen Rotter ASV-Halle trafen sich bei der "Nacht der Wikinger" zwar wenig Barbaren und Wikinger, doch jede Menge bunte Masken.

Von kreativen Bastelleien wie dem bunten Schmetterling, bunt geschminkten Clowns und anderen Fantasiefiguren bis hin zu furchterregenden Vampiren und Gruselgestalten war nahezu alles vertreten.

Für die ausgelassene Stimmung auf der Tanzfläche sorgte die überregional bekannte Rock-Cover-Band "Pitch Black" und die machte beste Laune bei allen Besuchern. Gefeiert und getanzt wurde bei dieser Masken-Premiere wie gewohnt lang, eisern und mit viel Hochprozentigem. Genau so, wie die Gäste es in "ihrer" Halle so gewohnt sind. Und auch der traditionelle Rotter Feuerwehrball im Gasthaus Stechl tags zuvor lockte wieder viele Ballgäste auf die Tanzfläche.

Nach wie vor ist dieser Ball das erste alljährliche Ereignis seiner Art und erfreut sich nach wie vor ungebrochener Beliebtheit. Für Stimmung auf dem Tanzparkett sorgten an diesem gelungenen Abend die Band "Musik Mafia" und die Garde aus Bad Aibling mit ihrem großen Showprogramm. Gefeiert, getanzt und lecker gespeist wurde schließlich bis in die frühen Morgenstunden.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser