"Aus unserem Traum wurde Wirklichkeit"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Der neunte Rosenball war nicht nur visuell der Traum jedes kleines Mädchens. Hübsche Kleider, eine kunstvolle Deko und jede Menge Romantik. Hier geht´s zu den Fotos und dem Video:

Spätestens nach der Inthronisation des Prinzenpaares war so ziemlich jeder hin und weg an diesem Abend. Prinz Josef I., "tapferer Krieger aus dem Reich der Mitte" und Julia I., "Prinzessin der heilenden Hände aus dem Land des Lächelns" haben mit ihrem Walzer alle Gäste in den Bann gezogen. Auch für das Paar selbst war es ein bewegender Abend:

"Aus unserem Traum wurde Wirklichkeit und jetzt ist es auch schon soweit. Wir haben die große Ehre hier als Prinzenpaar zu stehn und können in viele erwartungsvolle Augen sehn. Lassen Sie sich entführen in eine Ballnacht die schöner nicht sein kann. Wir hoffen auch Sie zieht diese einzigartige Atmosphäre in ihren Bann. In diesem Sinne wünschen wir einen wunderschönen Abend voller magischer Momente, weit weg vom Alltagsstress. Einen Abend der die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit verschwimmen lässt."

Mit der Inthronisation des Prinzenpaares ist der Höhepunkt der Faschingssaison erreicht und damit herrschen Josef und Julia erst einmal bis Mitte Februar über Rosenheim. Für Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer ist das Abgeben des goldenen Schlüssels der Stadt allerdings kein Problem gewesen: "Ich weiß ja, dass ich ihn immer wieder bekomme. Wer möchte außerdem schon freiwillig die Kassen der Stadt auffüllen und entnehmen kann man eigentlich auch nicht viel, weil alles verplant ist. Es ist eine vertrauensvolle Übergabe, von der ich weiß, dass ab Aschermittwoch alles wieder vorbei ist!"

Der Rosenball 2013:

Eindrücke vom 9. Rosenball - Teil 1

Eindrücke vom 9. Rosenball - Teil 2

Eindrücke vom 9. Rosenball - Teil 3

Eindrücke vom 9. Rosenball - Teil 4

Eindrücke vom 9. Rosenball - Teil 5

Zuvor, am 02. Februar, findet allerdings noch der Stadt- und Landball im Rosenheimer KuKo statt. Dort treffen sieben Faschingsgilden aus dem ganzen Landkreis zusammen: Bad Aibling, Aschau, Flintsbach, Rohrdorf, Vagen, Vogtareuth und natürlich die Faschingsgilde Rosenheim.

Katrin Marie Röber

 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Evi Gröning

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser