Viele Bilder aus dem KuKo

Rosenball: Festlicher Auftakt zum Rosenheimer Fasching

+

Rosenheim - Eine unvergessliche Ballnacht bescherte der Wirtschaftliche Verband Rosenheim am Samstagabend den vielen Besuchern im KuKo: Der Rosenball stand an.

Beginnend mit dem eindrucksvollen Einzug der 22 Debütanten Paare, ausgebildet von der Tanzschule Kesmarki , der Fächerpolonaise und einem Walzer. Zwei Paare wurden nominiert, Maximilian Hippold und Carmen Franz, sowie Philip Kesmarki mit Carina Hammerschmid. Sie dürfen Bayern auf dem Wiener Opernball vertreten. Nachdem Ernst Fürbeck, der Präsident der Faschingsgilde dem neuen Faschingsprinzenpaar die beiden Zepter übergeben hatte, wurde ihnen von der Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer der Goldene Schlüssel überreicht. Der kleine Maximilian Haimerer half ihr dabei als Schlüsselkind.

Bilder: Rosenball in Rosenheim 2017 (1)

Nun regieren Prinz Kevin I., verzauberter Wächter über Brief und Siegel und Prinzessin Tanja I., aus dem Kreis der tanzenden Rosen, in Rosenheim. Nach dem Gardemarsch verzauberte das Prinzenpaar das Rosenheimer Ballpublikum mit einem perfekten Prinzenwalzer. Zwischen den einzelnen Einlagen der Lateinformation TSG Backnang und dem Standard -Tanzpaar, Andreas Wenzel und Verena Lieb, hatten die tanzfreudigen Ballbesucher die Gelegenheit ihre Tanzkünste unter Beweis zu stellen und bewegten sich zu den Klängen des Gala Orchesters, Fink & Steinbach, sowie der Munich City Band.

Bilder: Rosenball in Rosenheim 2017 (2)

Wer es lockerer wollte, der konnte in der Bar zu DJ KS abtanzen. Den krönenden Abschluss bildete der atemberaubende Showauftritt der Rosenheimer Faschingsgilde unter dem Motto: Superbowl, Touchdown am Max-Josefs-Platz. Bis spät in die Nacht feierten die zahlreichen Ballbesucher iin den Sälen des KuKo Rosenheim.

Bilder: Rosenball in Rosenheim 2017 (3)

Bilder: Rosenball in Rosenheim 2017 (4)

Erika Rolle

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT