Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung der Stadtgarde Wasserburg

Ü30-Faschingsparty geht in die nächste Runde!

+
Bild vom letzten Treffen des Organisationsteams

Wasserburg - Nach den überwältigenden Erfolgen der ersten beiden Partys ist die Badriahalle in Wasserburg am 1. Februar zum dritten Mal DER TREFFPUNKT für alle Feierfreudigen und Faschingsbegeisterten aus nah und fern.

Die Idee ist aufgegangen, auf den Erfolg wird sich deshalb aber nicht ausgeruht. Deshalb kümmert sich das Organisationsteam - mit Michaela Riedl, Markus Obergehrer, Robert Stegmaier, Sepp Mayrhofer, Nadine Voggenauer, Thomas Ettenhuber und Wolf Poertzler - schon seit Monaten darum, dass auch die nächste Ü30-Faschingsparty eine rundum gelungene Veranstaltung wird. Neben den beteiligten Vereinen - Stadtkapelle, Stadtgarde, Lederer Gmoa und Faxenclub - die wieder mit über 100 Mitgliedern am 1. Februar für einen reibungslosen Ablauf sorgen werden, konnten mit DJ Wamsi und dem Nissan Autohaus MKM Huber GmbH zwei Erfolgsgaranten aus den letzten beiden Jahren wieder mit ins Boot geholt werden.

DJ Wamsi, bekannt vom Wasserburger Frühlingsfest und von diversen Veranstaltungen rund um Wasserburg, wird dem Partyvolk wieder mit einer tollen Musikauswahl auf der Tanzfläche einheizen. Vom Nissan Autohaus MKM Huber GmbH gibt es vier äußerst attraktive Ü30- Faschingsparty-Pakete zu gewinnen. Nähere Informationen hierzu gibt es auf den Facebookseiten „UE30 Faschingsparty“ und „Autohaus Huber Gruppe“. Für eine vielseitige Getränkeauswahl wird an den fünf liebevoll dekorierten Motto-Bars sicherlich gesorgt sein. 

Auch wird es wieder einen einmaligen Kartenvorverkaufstag am 25. Januar von 9 bis 16 Uhr im Wasserburger Innkaufhaus geben. Dabei wird die Kindergarde der Wasserburger Stadtgarde um 15 Uhr ihr Programm zum Besten geben. Somit steht der Neuauflage der Ü30-Faschingsparty eigentlich nichts mehr im Wege! Und für alle Feierfreudigen und Faschingsbegeisterten kann es am 1. Februar eigentlich nur Eines geben: Runter von der Couch, rein in die Badriahalle und mit Freunden und vielen netten Menschen, bei toller Musik und guten Drink friedlich feiern!

Pressemitteilung der Stadtgarde Wasserburg

Kommentare