Viele Familien vor Ort

Der Faschingsumzug in Waging - Bilder und Video

+

Waging - Der Faschingsumzug konnte teilweise bei Sonnenschein stattfinden. Es waren sehr viele Familien vor Ort und die Kinder sammelten Süßigkeiten:

So Halunke Waging und Petrus waren sich wieder einig, das Wetter machte super mit. Kein Regen oder Sturm. Andere Faschingszüge mussten wegen schlechtem Wetter, wegen heftigen Sturm abgesagt werden. Jedoch nicht in Waging. Der Faschingszug konnte teilweise bei Sonnenschein durchgeführt werden. Einige tausend Faschingsfreunde säumten die Straßen. 

31 Fahrzeuge, 22 Fußgruppen alle mit sehr schönen Masken bereicherten den Umzug durch den Ort Waging. Heuer war auffällig, sehr viele Familien mit den Kindern kamen nach Waging. Die Kleinen haben aufgerüstet mit Tüten und Taschen für die Süßigkeiten die es gab. Am Rande der Straßen waren kleine Brotzeitstandl aufgestellt die gut besucht wurden. 

Die Feuerwehr waren für die Straßensperren zuständig, - und das BRK sorgten für die gesundheitliche Sicherheit. Die Polizei musste auch einige Male tätig werden. Am Ende wurde Bilanz gezogen. Das Rote Kreuz hatte vier Unfälle zu bearbeiten, ein Fall wurde von der Polizei bearbeitet, da sich zwei Personen im körperlichen Streit verletzten, der Notarzt wurde hinzu gezogen. Die Gemeinde war nach den Umzug mit der Straßenreinigung beschäftigt.

Faschingsumzug in Waging (1)

Faschingsumzug in Waging (2)

Faschingsumzug in Waging (3)

Faschingsumzug in Waging (4)

Faschingsumzug in Waging (5)

FOTO

kaf

Zurück zur Übersicht: Fasching

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT