Der freundlichste Strafzettel Deutschlands

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Frankfurt am Main - Als ein 22-Jähriger wegen Parken im Halteverbot einen Strafzettel erhielt, staunte er nicht schlecht. Der Strafzettel enthielt sogar einen "Smiley".

Im behördlichen Schreiben stand: "Wir würden uns jedenfalls :-), wenn wir Ihnen zukünftig keine Verwarnung mehr erteilen müssten." Auf die Frage, ob dies ein Scherz sei, antwortete der Leiter des Straßenverkehrsamtes: "Nein, wir verwenden jetzt diese freundlicheren Knöllchen. Sie sind im Rahmen der neuen mobilen Datenerfassungsgeräte eingeführt worden."

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser