Gemeine Räuber klauen Beinprothesen

Rio de Janeiro - Gemein: Räuber haben in Rio de Janeiro einem Mann bei einem Überfall nicht nur Handy und Geld abgenommen, sondern auch seine Beinprothesen gestohlen.

Bei der Tat habe ihn einer der Gangster zu Boden geschubst, wobei sich eine der Prothesen gelöst habe, schilderte das Opfer. Aus reiner Böswilligkeit hätten dann die Täter beide Prothesen gestohlen.

Der Überfall ereignete sich wie erst jetzt bekannt wurde vor zwei Monaten. Glück für den Mann: Jetzt bekam er von einem Rehabilitationszentrum zwei neue Prothesen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kurios

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser