Neuestes Werk des Satirikers Peter Lenk

Guttenberg als Gorilla

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Gesichtszüge der Figuren auf dem "Schelmenbaum" erinnern an den ehemaligen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU, oben) und an die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin.

Tuttlingen - Affenartige Figuren mit Doktorhut bevölkern den "Schelmenbaum", das neueste Kunstwerk des Satirikers Peter Lenk. Die Gesichtszüge erinnern an Politiker:

Der "Schlemenbaum" des 65-jährigen Bildhauers und Satirikers Peter Lenk wurde am Sonntag enthüllt.

Die Gesichtszüge der Figuren auf dem "Schelmenbaum" erinnern an den ehemaligen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU, r.) und an die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin (l.). Beiden wurde der akademische Grad aberkannt, beide traten von ihren politischen Ämtern zurück.

Politiker auf dem Schelmenbaum:

Politiker auf dem Schelmenbaum

Lenk will die wegen ihrer Doktorarbeit in die Kritik geratene Bundesbildungsministerin Schavan (CDU) auf keinen Fall porträtieren. "Sie hasst mich wie die Pest. Und Leute, die mich hassen, stelle ich nicht dar", sagte Lenk, der für seine satirischen Darstellungen bekannt ist.

dapd

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser