Vierbeiner kommt ohne Gelbe Karte davon

Hund grätscht Nachwuchs-Star um

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Damit hatte Lina Magull sicher nicht gerechnet! Die Fußballerin des SC Freiburg und Junioren-Nationalspielerin wurde bei einem Testspiel von einem Hund "umgegrätscht".

Magull wurde zu dieser Saison vom VfL Wolfsburg zum SC Freiburg ausgeliehen und spielte von 2012 bis 2014 17-mal für die deutsche U20-Auswahl. Ob sich die Stürmerin bei der Hundeattacke verletzt hat, ist nicht bekannt. Angeblich soll der Vierbeiner sogar ohne Gelbe Karte davongekommen sein.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © YouTube Screenshot

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser