Panne bei Facebook

Telekom erklärt FC Bayern zum Meister

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Jubel über die Meisterschaft im Jahr 2013. In diesem Jahr ist es noch nicht ganz so weit.
  • schließen

München/Bonn - Die Deutsche Telekom hat sich am Samstag verrechnet. Das Unternehmen verkündete den Gewinn des Meistertitels durch den FC Bayern - und lag voll daneben!

Die Deutsche Telekom AG konnte es als Sponsor des FC Bayern wohl nicht erwarten, dass die Münchner die Meisterschaft unter Dach und Fach bringen. Am Samstag verkündete das Unternehmen auf seiner Facebook-Seite, die Bayern seien bereits am Ziel angekommen: "Die Mass aller Dinge: Wir gratulieren dem FC Bayern München zur schnellsten Meisterschaft aller Zeiten", hieß es dort. Dazu gab es noch ein Jubel-Bild mit der Meisterschale.

Dumm nur, dass die Meisterschaft trotz eines Sieges gegen den FSV Mainz 05 noch nicht offiziell ist. Daher ließ die Telekom den Beitrag auch wieder von ihrer Seite verschwinden. Auf Twitter kann man den Ausrutscher allerdings noch finden - und Spott erntet die Telekom dort auch noch.

Der Original-Beitrag

Twitter-Witze über die Telekom

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser