Einkaufswagen begeht zweimal Unfallflucht

Traunreut - Dramatisch verlief am Montagabend das Leben eines Einkaufswagens! Gleich drei Autos stellten sich ihm in den Weg. Aber nicht ohne Konsequenzen:

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Einkaufswagen und drei Autos kam es am Montag in der Traunwalchner Straße. Gegen 17 Uhr überquerte eine 68-jährige Frau mit ihrem Einkaufswagen die Traunwalchner Straße. Sie achtete hierbei nicht auf den Verkehr, so dass es zum Zusammenstoß mit einem grauen Fiat Punto eines 21-jährigen Chiemingers kam, der stadtauswärts unterwegs war.

Nach dem Anstoß rollte der Einkaufswagen gegen einen dort geparkten Ford Fiesta. Anschließend rollte der Einkaufswagen wieder auf die Fahrbahn, wo es zu einer Berührung mit einem in Richtung Stadtmitte fahrenden Opel Zafira kam. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2000 Euro; verletzt wurde niemand.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Kurios

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser