Vorsicht, betrunkene Menschen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Pecica – In der rumänischen Stadt an der ungarischen Grenze gab es viele Unfälle durch betrunkene Menschen. Der Bürgermeister hat reagiert und ein ganz besonderes Schild aufstellen lassen.

Zuviele Kneipen und Bars befinden sich in der Nähe der Europastraße 68. Diese Tatsache ist nicht gerade förderlich für die Verkehrssicherheit in der rumänischen Grenzstadt Pecica. So gab es immer mehr Unfälle, die durch alkoholisierte Menschen verursacht wurden.

Bürgermeister Peter Antal wollte weitere Unfälle vermeiden und ließ ein Verkehrsschild aufstellen, das die Autofahrer auf die Betrunkenen hinweist.

Schuld an den Unfällen seien die betrunkenen Einwohner seiner Stadt. Man müsse die Autofahrer davor warnen, begründete der Bürgermeister seine ungewöhnliche Maßnahme.

Die Einwohner von Pecica können über die Schilder an der Straße eher lachen, berichten die lokale Medien.

Hier gehts zur Homepage von StirileProTV

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser