Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Fiese Anhalter: Burger da - Auto weg!

Waldkraiburg - Da hatten zwei Siegsdorfer wohl zu viel Vertrauen: Sie verließen den Wagen, um Essen zu holen. Diese Gunst der Stunde nutzten aber die im Auto wartenden Anhalter.

Am 13. Januar, gegen 20 Uhr, war ein 25-jähriger Siegsdorfer mit seinem Freund im Pkw seiner Mutter zum McDonalds in Waldkraiburg unterwegs. Sie hatten zwei Anhalter mitgenommen, die im Fahrzeug blieben. Während die beiden Essen holen gingen, fuhren die Anhalter mit dem Pkw weg. Außer einem Vornamen „Marcel“ ist über die Anhalter nichts bekannt.

Der Pkw Mitsubishi hat noch einen Wert von ca. 1000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare