Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Santos, ein sehr treuer Mischling

+

Bernau - Santos, ein Mischling, wartete mehrer Wochen an einer Bushaltestelle in Serbien treu auf seinen Besitzer. Jetzt sucht er ein liebevolles Zuhause:

Santos ist ein kastrierter männlicher Langhaarschäfer-Mischling, der vermutlich 2002 geboren ist. Er stammt aus Serbien und ist am 30. Dezember 2012 in das Tierheim "Häuser der Hoffnung" in Bernau eingezogen. Santos wurde an einer Busstation im Zentrum von Belgrad zurückgelassen und wartete dort wochenlang. Die Menschen gingen einfach an ihm vorbei, bis der Winter einsetzte, er noch immer an der Bushaltestelle wartete und ihn serbische Tierschützer in eine Notunterkunft brachten.

Jetzt wird  für Santos ein liebevollen Platz gesucht, an dem er geborgen und beschützt seinen Lebensabend verbringen darf. Wollen Sie Santos kennenlernen?

Hier finden Sie weiter Informationen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei:

Häuser der Hoffnung e. V.
Neumühlstr. 85, 83233 Bernau
Telefon: 08051/9617338

Kommentare