Seit Samstag in Großkarolinenfeld vermisst

"Lugge" wohlbehalten aufgefunden

  • schließen

Großkarolinenfeld - Der kleine "Lugge" wurde von seiner Familie in Großkarolinenfeld schmerzlich vermisst.

UPDATE, Dienstag 7.30 Uhr: Lugge wohlbehalten aufgefunden

Wie uns sein Besitzer am Dienstagvormittag mitteilt, wurde Lugge am Montagabend wohlbehalten aufgefunden.

Erstmeldung:

"Leider ist unser kleiner Kater Lugge seit Samstag um 8 Uhr nicht mehr nach Hause gekommen.", schreibt die Familie an rosenheim24.de. Er ist sehr zutraulich, geht mit fremden Menschen mit und lässt sich auch von ihnen füttern. 

"Wohnen tut er in der Kolbermoorer Straße in Großkarolinenfeld. An der linken Halsseite kann man einen Chip fühlen." Lugge treibt sich gerne bei der Baumschule Ludwig und im Bereich der Schultheiß-Gipp-Straße rum. Wer den kleinen Kater gesehen hat, meldet sich bitte bei den Besitzern unter 0151/14921853.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © privat

Zurück zur Übersicht: Tiere

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT