Wo kommt dieser Nasenbär denn her?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Mit diesem Foto wird auf Ebay für einen Nasenbären geworben - handelt es sich um das selbe Tier, das nun in einem Garten in Künzing auftauchte?

Künzing - Im Landkreis Deggendorf wurde ein irritierter Hund von einem Nasenbär angefaucht. Nun wird gerätselt, woher das fremde Tier stammt. Eine Spur führt zu Ebay...

Überraschung für eine Frau aus dem Landkreis Deggendorf: Als sie seltsame Geräusche in ihrem Garten hörte, wurde sie misstrauisch und schaute nach. Kurz darauf entdeckte sie einen Nasenbären, der ihren verwirrten Hund anfauchte.

Im Moment befindet sich der Nasenbär in der Obhut der Tierrettung Deggendorf.

Laut Medienberichten, ist die Herkunft des Tieres bislang noch unbekannt. Auf der Facebook-Seite der Passauer Neuen Presse wurde am Freitag jedoch bereits spekuliert, ob dieser Nasenbär zuvor für 250 Euro über Ebay verkauft werden sollte. Ein User entdeckte eine entsprechende Anzeige vom 15. April aus Plattling auf dem Onlineverkaufsportal. Plattling liegt ebenfalls im Landkreis Deggendorf - nur ein Zufall?

Das Tier wird in der Kleinanzeige übrigens als absolut handzahm beschrieben...

nh

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tiere

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser