Vermisst seit 20. Dezember 2017

Wer hat Katze Mia in Nußdorf gesehen?

+

Nußdorf - Katze Mia wird vermisst. Die Vermisstenmeldung bei Tasso e.V. brachte bisher keine Ergebnisse.

Seit Mitte Dezember 2017 wird Mia in Nußdorf am Inn schmerzlich vermisst. Die Europäische Langhaarkatze ist verschmust und zutraulich. Sie ist vier Jahre alt und tätowiert. Die Besitzerin hat sie bereits bei Tasso e.V. als vermisst gemeldet. Leider erbrachte diese Maßnahme bisher noch keine Ergebnisse. 

Wer Mia gesehen oder gefunden hat, meldet sich bitte bei der Besitzerin unter Telefon 0171/7882816.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tiere

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser